Folk & Weltmusik in der Alten Bahnhofshalle Berlin-Friedenau 2017

KRIS DREVER & IAN CARR (SCOTLAND) - New Scottish Folk am 24.09.2017 um 20:15 Uhr     Eintritt 14,- / erm. 10,- € / Einlass 19:15 Uhr



KRIS DREVER



Wegen der Bundestagswahl beginnt dieses Konzert 15 Minuten später als sonst. Von 19:15 Uhr bis 20:15 Uhr besteht die Möglichkeit, die Wahlergebnisse über das ARD-Fernsehen zu verfolgen.



Kris Drever - Gesang / Gitarre
Ian Carr - Gitarre / Gesang

Kris Drever gilt als einer der talentiertesten Songwriter, Sänger und Gitarristen, die es in Schottland zur Zeit gibt - im Dezember 2016 wurde er mit dem Titel “Instrumentalist of the Year” bei den Scots Trad Music Awards ausgezeichnet. Der aus Orkney stammende Multiinstrumentalist verbindet in seiner Musik eingängiges Gitarrenspiel mit berührenden Texten, die nicht nur Fans sondern auch Musikerkollegen wie Tim O’Brien, Bela Fleck und Sarah Jarosz begeistern. Lieder, die von Liebe, Politik, Langeweile, Selbstständigkeit, Aus- und Einwanderung bis hin zu Kris’s Wahlheimat Shetland alles abdecken. So ernst und traurig es dabei auch manchmal wird, immer schwingt ein Hauch des typisch schottischen Humors und der Fähigkeit, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen, mit.
Kris Drever wird auf dieser Tour vom Gitarristen und Sänger Ian Carr begleitet. Für das Berliner Publikum die Chance, eines der beeindruckendsten Folkduos Westeuropas live zu erleben.


Kris Drever & Ian Carr auf YOUTUBE - 01
Kris Drever & Ian Carr auf YOUTUBE - 02
Kris Drever & Ian Carr auf YOUTUBE - 03
Webseite von Kris Drever
Webseite von Ian Carr

Hier können Sie Karten vorbestellen